• Leistungsspektrum | Physiotherapie Rostock | MedPrevio

Gesundheit im Unternehmen

Leistungsspektrum:
Vom Gesundheitssport bis zum nachhaltigen Gesundheitsmanagement

Slackline BGM.jpg


Gerade zu Beginn der Umsetzung von BGM-Maßnahmen tauchen für den Unternehmer und die Mitarbeiter viele Fragen auf. Die Entscheidung, mit welcher Maßnahme in Ihrem Betrieb begonnen wird sollte mit verantwortlichen Mitarbeitern in einem orientierenden Gespräch gut vorbereitet werden.

Eine strukturierte Gesundheitsförderung beginnt in der Regel zunächst mit überschaubaren und orientierenden Einzelmaßnahmen.  Unser Leistungsspektrum beinhaltet dabei folgende Positionen:

1. Evaluation und Reporting der Mitarbeiter- und Firmengesundheit

2. Durchführung firmeninterner und -externer Gesundheitsveranstaltungen
(Gesundheitstage, Sport- und Gesundheitsfeste, Gesundheits-Weiterbildungen,…)

3. Durchführung mittelfristiger gesundheitsfördernder Maßnahmen im Betrieb und extern für Gruppen und Einzelpersonen
(z.B. Rücken- und Mentaltraining, Business-Yoga, Massagen am Arbeitsplatz, ergonomische Arbeitsplatzbegehung,…)

4. Unterstützung in der Finanzierung der genannten Maßnahmen und Kooperation mit Betriebskrankenkassen


Im Idealfall werden die genannten Maßnahmen in eine langfristige BGM-Planung integriert. Diese erfordert in der Regel eine professionelle Unternehmensbegleitung und Unterstützung. Die Implementation von „Gesundheit“ als wesentlichem Unternehmenswert und wirtschaftlichen Erfolgsfaktor ist damit langfristig durch folgende strukturierte Maßnahmen möglich:

1. Erstellung mittel- bis langfristiger BGM-Planungen mit kontinuierlicher Unternehmensbegleitung bei der Umsetzung des Maßnahmenkataloges

2. Individuelle Mitarbeiter-Beratung in Gesundheitsfragen über unser Sprechstundenkonzept
(Sprechstunden für Bewegungs- und Stoffwechsel-/Ernährungstherapie und Burn-Out-Prävention und Regeneration)

3. Logistische Unterstützung bei der Umsetzung von BGM-Maßnahmen sowie Dokumentation und Erfolgskontrollen von BGM-Maßnahmen
(Online Organisationstools, Gesundheitsdatenbanken für Mitarbeiter)