• Wunschgewicht | Physiotherapie Rostock | MedPrevio
  • Wunschgewicht | Physiotherapie Rostock | MedPrevio
  • Wunschgewicht | Physiotherapie Rostock | MedPrevio
  • Wunschgewicht | Physiotherapie Rostock | MedPrevio

Ernährungsberatung in Rostock

Wunschgewicht - Glücklich und schlank mit der richtigen Ernährung

Dr. Philip Michel.jpg


Der Wunsch nach dem optimalen Körpergewicht ist aus persönlicher und auch aus medizinischer Sicht nur allzu verständlich. Dabei ist es nicht unbedingt leichter 5 als 20kg abzunehmen. Die meisten Menschen haben oder kennen ein persönliches Körpergewicht, welches das eigene Wohlbefinden, die Vitalität und Leistungsfähigkeit ideal unterstützt. Dieses Wunschgewicht ist ebenfalls Voraussetzung für ein gutes Körpergefühl und die eigene Attraktivität.

Unsere Programme zur Gewichtsreduktion beinhalten dabei folgendes:

• Ärztliche und ernährungswissenschaftliche Begleitung und Beratung
• Analysen des individuellen Stoffwechsels
• Regelmäßige Dokumentation der Körperkomposition
• Individuelle Beratung und Kursprogramme (siehe Stoffwechsel-Kurs)
• Physio- und Sporttherapeutische persönliche Trainingsbegleitung
• Effektive Vermeidung des JoJo-Effektes
• Kein „Hungern“ sondern Abnehmen mit Genuss
• Empfehlung für optimale, medizinische erprobte Diätprogramme für eine
  Gewichtsreduktion von bis zu 20kg in 10 Wochen (im Schnitt 0,5 - 1kg/Woche)
• Informationen über die aktuellen ernährungsmedizinischen Empfehlungen
• Möglichkeit zur Unterstützung durch Ihre Krankenkasse
• Möglichkeiten für längerfristige Betreuung über unseren „Ernährungs-Club“

Aus medizinischer Sicht ist es wichtig, dass mit zunehmendem Gewicht auch das Risiko für viele schwerwiegende Erkrankungen deutlich steigt. Hierzu zählen sowohl die Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes oder das so genannte Syndrom-X, Bluthochdruck und hohe Blutfette aber auch Krebserkrankungen und Herzinfarkt. Ebenfalls treten vermehrt Muskel- und Gelenkbeschwerden auf und das Auftreten einer vorzeitigen Gelenkabnutzung mit der Folge eines künstlichen Gelenkersatzes ist deutlich verstärkt.

Mit einer Gewichtsreduktion können Sie nicht nur eine optimale Gesundheitsvorsorge betreiben, in den meisten Fällen lassen sich Erkrankungen und Beschwerden sehr günstig beeinflussen. Hierdurch kann häufig ein guter Teil an Medikamenten eingespart werden.

Wichtig ist, dass die Gewichtsreduktion an der richtigen Stelle passiert, um den berüchtigten JoJo-Effekt zu vermeiden. Eine gesunde Gewichtsreduktion ist jedoch in keinem Fall eine „leichte Übung“ sondern bedeutet immer, dass man sich mit seiner Ernährung und sich selbst konsequent über längere Zeit intensiver beschäftigen muss. Gerade wenn bereits medizinische Probleme vorliegen ist kann für eine Zeit ein effektives, medizinisch begleitetes Diätprogramm erforderlich sein. Mit dem richtigen Programm und optimaler Unterstützung können Sie erfolgreich Ihr Wunschgewicht erreichen.