• Krankheit Stress | Physiotherapie Rostock | MedPrevio

Krankheit Stress und die Folgen

Ständige Alarmbereitschaft macht uns krank!

Aufbautraining in der Physiotherapie Quadrat orange


Dauerhafter und negativer Stress führt nicht nur zu einem schlechten Lebensgefühlt und der Entwicklung psychischer Erkrankungen wie "Burn-Out" oder depressiven Verstimmungen. Durch die dauernde Alarmbereitschaft werden ständig Stresshormone und entzündungs-aktivierende Substanzen (Mediatoren) ausgeschüttet. Es entsteht der so genannte "Oxidative Stress", der jede einzelne Zelle, alle Organe und den gesamten Körper schädigt. Wenn wir es nicht schaffen, regelmäßig zu regenerieren wird die Entstehung vieler sehr unterschiedlicher Erkrankungen wie chronische Kopf- und Rückenschmerzen, Diabetes, Bluthochdruck, Herzinfarkt und auch Krebserkrankungen begünstigt.

Aber, wir haben es in der Hand und sind den psychischen Belastungen des Alltags nicht wehrlos ausgeliefert. Bewußtes positives Denken, aktive Regeneration und optimale Nutzung der Pausen des Alltags sind Maßnahmen, die wir erlernen können. Mit der richtigen Unterstützung können wir uns die genannten Fähigkeiten aneignen. Wohlbefinden und Lebensenergie kehren auf diese Weise selbständig zurück.